Fähren von Italien - Griechenland

Fährverbindung auswählen
Fährverbindung auswählen
Datum
Datum

Meine Reservierung

Italien - Griechenland Fähren

Finden Sie alle Informationen, die Sie über Reisen mit der Fähre von Italien nach Griechenland benötigen und wählen Sie die Option, die für Sie am besten ist.

Auf dieser Seite können Sie sehen, welche Strecke von welcher Fährgesellschaft betrieben wird.

Fahren Sie mit der Buchungsplattform fort, um die verfügbaren Abfahrten, die Unterbringungen an Bord und die Ticketpreise zu finden. Ob Sie die schnellste Strecke, das beste Schiff oder das günstigste Fährticket suchen, unsere Buchungsmaschine liefert Ihnen alle Informationen, die Sie benötigen, um Ihre Fährtickets in 3 einfachen Schritten zu buchen.

Routen suchen auch für
Griechenland - Italien

Fähren von Italien nach Griechenland

Fährpläne, Ticketpreise & Angebote von Italien nach Griechenland.
Buchen Sie Ihre Fährtickets mit allen Fährgesellschaften auf den Routen von Italien – Griechenland

Ticketreservierungen bei allen verfügbaren Fährgesellschaften

Italien - Griechenland

Keine Routen zu Ihrer Suche gefunden.
Es gibt viele Fährgesellschaften, die auf verschiedenen Fährstrecken von Italien nach Griechenland fahren. Sie können Ihre Fährtickets für Reisen mit Anek Superfast, Minoan Lines Grimaldi Euromed, Ventouris Ferries und Grimaldi Lines auf den Strecken Ancona-Igoumenitsa, Ancona-Patras, Bari-Igoumenitsa, Bari-Patras, Bari-Korfu, Bari-Sami, Brindisi-Igoumenitsa, Brindisi-Korfu, Venedig-Igoumenitsa und Venedig-Patras buchen. Es gibt das ganze Jahr über täglich Fährabfahrten von Ancona, Bari und Brindisi in Italien nach Patras und Igoumenitsa in Griechenland. Die Abfahrten von Venedig nach Igoumenitsa und Patras sind nicht so häufig, aber je nach Jahreszeit gibt es 3-5 Fähren pro Woche. Es ist auch möglich, mit der Fähre von Italien direkt zu den Inseln von Korfu und Kefalonia zu fahren, allerdings nur in den Sommermonaten.
Die schnellste Fähre von Italien nach Griechenland kann je nach Abfahrts- und Ankunftshafen variieren. Die kürzesten Strecken führen von Bari-Igoumenitsa und Brindisi-Igoumenitsa, und die Dauer der Fahrten beträgt ca. 8-9 Stunden von Bari und ca. 7-8 Stunden von Brindisi. Von Bari aus gibt es meist Übernachtfähren, während von Brindisi aus in der Regel abwechselnd Tages- und Nachtfähren verkehren.
Die Preise für Fährbuchungen variieren je nach Strecke, Unterkunftsart, Reisedatum und eventuellen Ermäßigungen. Basierend auf den offiziellen Katalogpreisen für die Nebensaison wäre das günstigste Fährticket 30€ für ein einfaches Deckticket auf der Strecke Bari-Igoumenitsa, aber selbst dieser Preis könnte niedriger sein, wenn Sie während der Frühbuchersaison buchen (normalerweise zwischen Dezember und Ende Februar) oder wenn Sie Anspruch auf zusätzliche Ermäßigungen als Senior, Student usw. haben. Die Ferries-Greece Buchungsmaschine wertet alle Ihre Reisekriterien aus und gibt Ihnen den bestmöglichen Preis für Ihre Fährenbuchung.
Es gibt keine direkte Fähre von Italien nach Kreta, aber es ist durchaus üblich, dass Reisende eine Fähre von Italien zum Hafen von Patras in Griechenland buchen und von dort mit dem Auto zum Hafen von Piraeus in Athen fahren (ca. 210 km), um die Fähre nach Kreta zu nehmen (entweder Piraeus-Heraklion oder Piraeus-Chania). Die Autofahrt von Patras nach Piräus dauert etwa 2,5 Stunden, aber wir raten Ihnen, mindestens 4-5 Stunden Zeit einzuplanen, falls Ihre erste Fähre Verspätung hat oder Sie unterwegs auf Verkehr stoßen.
Tipp: Die Fährgesellschaften Anek Superfast und Minoan Lines Grimaldi Euromed, die auf den Strecken Italien - Griechenland tätig sind, bieten zusätzliche Rabatte auf die Piräus-Kreta-Tickets, wenn Sie bei ihren Partnergesellschaften buchen. Der zusätzliche Rabatt wird nur gewährt, wenn die internationalen und inländischen Fährtickets gleichzeitig gebucht werden.
Es gibt einige Direktverbindungen von Venedig-Korfu, Ancona-Korfu und Bari-Korfu, aber diese sind sehr begrenzt und nur in den Sommermonaten verfügbar. Die üblichste Art um von Italien nach Korfu zu gelangen, ist von Venedig, Ancona, Bari und Brindisi nach Igoumenitsa in Griechenland zu fahren und dann eine der vielen lokalen Fähren von Igoumenitsa-Korfu zu nutzen. Die Dauer der Fährüberfahrt beträgt 1-1,5 Stunden und Sie können mit einer Abfahrt alle 30 Minuten bis zu einer Stunde rechnen, von früh morgens bis spät abends.
Camping on board ist ein Service von Anek Superfast für Wohnmobil- und Wohnwagenbesitzer, die von Italien nach Griechenland reisen. Die Campingfahrzeuge werden auf dem offenen Deck geparkt und haben Zugang zu 220-V-Strom. Die Passagiere zahlen nur den Preis für ein normales Decksticket, haben aber während der gesamten Fahrt Zugang zu ihrem Campingfahrzeug, was die Fährüberfahrt nicht nur sehr komfortabel, sondern auch kostengünstig macht. Der Service wird vom 1. April bis zum 31. Oktober auf allen Anek-Superfast-Fähren auf den Linien nach Ancona und Bari sowie auf bestimmten Fähren auf der Venedig Route angeboten. Wenn Sie den Service Camping an Bord buchen möchten, sollten Sie wissen, dass er nur für Buchungen mit Fahrzeugen angeboten wird, die offiziell als Wohnmobil oder Wohnwagen zugelassen sind (z. B. sind umgebaute Kleinbusse ausgeschlossen). Haustiere dürfen mit ihren Besitzern auf dem offenen Deck bleiben, solange sie die anderen Fahrgäste nicht stören und die Hygienevorschriften eingehalten werden.
Tipp: Die Nachfrage nach Reservierungen für Camping on Board und Plätze auf dem Campingdeck ist extrem groß und die Plätze sind sehr begrenzt. Es wird dringend empfohlen, so weit wie möglich im Voraus zu reservieren, d. h. sobald die jährlichen Fahrpläne bekannt gegeben werden!
Es gibt keine direkte Fährverbindung von Italien in die Türkei, aber eine Überfahrt mit der Fähre von Italien nach Igoumenitsa in Griechenland und dann mit dem Auto über die Egnatia-Autobahn ist die bevorzugte Reiseoption, um nach Instanbul zu gelangen. Wenn Sie weiter südlich reisen möchten, können Sie auch von Italien nach Patras in Griechenland fahren und von dort aus mit der Fähre nach Piräus zu den griechischen Inseln Rhodos, Kos, Samos, Lesbos und Chios übersetzen. Von dort gibt es tägliche Fährverbindungen zu den türkischen Häfen von Ayvalik, Bodrum, Cesme, Fethiye, Kusadasi und Marmaris.

Warum mit Greekferries Club buchen

Ganz einfach. Wir sind Schritt für Schritt bei Ihrer Seite.

DasGreekferries Buchungssystem

DasGreekferries Buchungssystem

Geben Sie Ihre Fährrouten und Reisedaten ein und wir führen Sie von dort aus. Finden Sie alle Fahrpläne, Verfügbarkeit und Preise und buchen Sie Ihre Fährtickets in drei einfachen Schritten!

Die besten Preise für Fährtickets

Die besten Preise für Fährtickets

Wir berücksichtigen alle Rabatte, die Ihnen zustehen. Sie müssen keine Nachforschungen anstellen!

Die Sicheren Zahlungen

Die Sicheren Zahlungen

Unser Zahlungsgateway ist vollständig konform mit den PSD2 SCA / EMV 3-D Secure 2.0 Richtlinien und Vorgaben.

Der Chat Service

Der Chat Service

Wenn Sie auf Schwierigkeiten stoßen oder einfach nur eine Frage haben, nutzen Sie den Chat-Service in unserer Buchungsmaschine und wir helfen Ihnen gerne weiter!

IHR persönlicher <br>Fährbuchungs-Experte

IHR persönlicher
Fährbuchungs-Experte

Ganz gleich, ob Sie Ihre Buchung online vornehmen oder unsere Hilfe in Anspruch nehmen, Sie werden mit einem erfahrenen Mitarbeiter zusammengebracht, der Ihre Sprache fließend spricht.