2010 Fähren Tickets Nachlässe
Fähren Kommentare
Keine Kommentare vorhanden

Skopelos Fähren: Fähren und Schiffe zur Inseln Skopelos, griechische Inseln, sporadische Inseln, Griechenland.

DE
MENÜ
Fähren und Boote zur Insel Skopelos, sporadische Inseln, den griechischen Inseln, Griechenland

Reiseinformationen für Fähren.
Schiffe und Fähren nach Skopelos - sporadische Inseln.

Skopelos und die sporadischen Inseln sind im allgemeinen mit dem hafen von Piraeus, Rafina,
Agios Konstandinos und Volos verbunden.
Von Skopelos aus können sie die nahen östlen
und nördlichen Ägäis, die Kykladen wie Syros,
Santorini, Andros, Chios, Limnos etc. besuchen.

Zusätzlich gibt es Fährenverbindungen von
Skopelos nach Kreta über eine dritte Insel.

Ihre Reise nach Skopelos können sie mit einer konventionellen Fähre oder mit einem Hochgeschwindigkeits- Boot machen, abhängig
von Tag der reise und der gewählten Gesellschaft.

Fähren von Piraeus, Rafina, Agios Konstandinos
und Volos nach Skopelos fahren täglich das ganze
Jahr über. In den Sommer Monaten verden zusätzliche Verbindungen zur Verfügung gestellt.

1. Volos - Skiathos - Skopelos - Alonissos
2. Agios Konstandinos - Skiathos - Skopelos
Alonissos
3. Piraeus - Tinos - Andros - Skyros - Skopelos
Alonissos - Skiathos
4. Rafina - Tinos - Andros - Skyros - Skopelos
Skiathos - Alonissos
5. Piraeus - Tinos - Andros - Skyros - Skopelos
Alonissos - Skiathos

Achtung !
Die oben angeführten Informationen unterliegen unter Umständen Änderungen durch die Fährgesellschaften,
um sicher zu gehen das dieVerbindungen und Abfahrtzeiten der Fährgesellschaften für Fähren und Hochgeschwindikkeits- Boote zutreffend sind, nutzen
sie bitten unser Online- Buchungssystem.

Skopelos Fähren, sporadische Inseln

Schiffe und Fähren zur Insel Skopelos bei den Sporaden.
Reiseinformationen für Fähren nach Skopelos. Insel Skopelos - sporadische Inseln

Online- Buchungssystem für Plätze und Tickets in Echtzeit.

Wenn sie ihre Reservierung mit unserem online Buchungssystem durchführen,
können sie wählen ob sie die Tickets zugeschickt bekommen möchten oder
lieber am Abfahrthafen die Tickets in Empfang nehmen möchten.

Wir wünschen eine angenehme Reise!

Italien-Griechenland Fähren Tickets ONLINE buchen
Fährverbindungen, Fahrzeiten, Verfügbarkeit, Informationen und Service

Griechische Inseln Fähren Tickets ONLINE buchen
Fährverbindungen, Fahrzeiten, Verfügbarkeit, Informationen und Service

Eine Multileg-Buchung erlaubt
es Ihnen, 2 bis 4 innergriechische
Routen zu kombinieren, auch wenn
die ausgewählten Fahrten von
unterschiedlichen Fährgesellschaften
durchgeführt werden.

Reiseführer für die Insel Skopelos, sporadische Inseln, Griechenland

SKOPELOS > ÜBERBLICK

Skopelos sporadische Inseln griechischen Inseln Griechenland

Skopelos ist eine grüne Ägäis-Insel mit goldenen Sandstränden, Fichtenwäldern und Olivenhainen, und umhüllt vom Duft von Oregano, Bienenkraut und Pinienharz.

Diese bergige Insel ist 96 km2 groß, mit einer Küstenlinie von 67 km. Die höchsten Gipfel sind Delfi (680 m) und Palouki (566 m). Die größten Kaps von Skopelos sind Gourouni, Miti, Velona und Kiourto. Die Insel hat ungefähr 5000 Einwohner, von denen 3000 in der Stadt Skopelos (Chora) leben und die übrigen in den Dörfern Glossa, Elios, Klima, und Loutraki.

Skopelos hatte durch seine Seefahrertraditon viele Kontakte zu den übrigen Regionen des Mittelmeers und des Schwarzen Meeres, was zu einer weltoffenen und dennoch traditionsgebundenen Lebensweise verholfen hat. Heute sind die Bewohner von Skopelos für ihren Fleiß, ihre Gastfreundschaft, ihren Gemeinschaftssinn, ihren starken Hang zur Kunst wie z.B. der Töpferei, der Malerei und der Musik und des traditinallen Handwerks. Sommer wie Winter schenken dieser Insel ein mildes Klima.

Die dichten, grünen Wälder reichen fast bis zu den goldenen Sandstränden, die Insel hat viele Wasserläufe und ist daher übersät mit. Fichten, Platanen, Olivenbäume, Feigenbäume, Pflaumen-, Birnen-, Mandelbäumen u.a. Die wunderschönen Strände laden den Besucher ein, das kristallklare Wasser der Ägäis zu genießen. Die Insel war im Altertum nach Peparithos, dem Sohn der Ariadne und des Dionysos benannt.

Die Hauptstadt Chora befindet sich im nördöstlichen Teil der Insel und wurde durch einen Präsidentenbeschluß zur Traditionellen Ortschaft erklärt. Chora ist ein typisches Inselstädtchen mit seinem eigenen Architekturstil und kleinen Gassen. Sowohl in Chora als auch im Rest der Insel sieht man viele alte, kleine und große Kirchen und Klöster. Es gibt insgesamt 360 Kirchen, von denen sich 123 in der Hauptstadt befinden. Weitere Orte sind Elios, Neo Klima, Palio Klima, Glossa und Loutraki.