2010 Fähren Tickets Nachlässe
Fähren Kommentare
Keine Kommentare vorhanden

Aegina Fähren: Fähren und Schiffe zur Inseln Aegina, griechische Inseln, saronische Inseln, Griechenland.

DE
MENÜ
Fähren und Boote zur Insel Aegina, saronische Inseln, den griechischen Inseln, Griechenland

Reiseinformationen für Fähren.
Schiffe und Fähren nach Aegina - saronische Inseln.

Aegina und die saronischen Inseln sind im allgemeinen
mit dem hafen von Piraeus verbunden.

Ihre Reise nach Aegina können sie mit einem flying Dolphin oder mit einer flying Cat machen. Die Reise
dauert ca. 30-40 Minuten.

Achtung !
Die oben angeführten Informationen unterliegen unter Umständen Änderungen durch die Fährgesellschaften,
um sicher zu gehen das dieVerbindungen und Abfahrtzeiten der Fährgesellschaften für Fähren und Hochgeschwindikkeits- Boote zutreffend sind, nutzen
sie bitten unser Online- Buchungssystem.

Aegina Fähren, saronische Inseln

Schiffe und Fähren zur Insel Aegina bei den Sporaden.
Reiseinformationen für Fähren nach Aegina. Insel Aegina - saronische Inseln

Online- Buchungssystem für Plätze und Tickets in Echtzeit.

Wenn sie ihre Reservierung mit unserem online Buchungssystem durchführen,
können sie wählen ob sie die Tickets zugeschickt bekommen möchten oder
lieber am Abfahrthafen die Tickets in Empfang nehmen möchten.

Wir wünschen eine angenehme Reise!

Italien-Griechenland Fähren Tickets ONLINE buchen
Fährverbindungen, Fahrzeiten, Verfügbarkeit, Informationen und Service

Griechische Inseln Fähren Tickets ONLINE buchen
Fährverbindungen, Fahrzeiten, Verfügbarkeit, Informationen und Service

Eine Multileg-Buchung erlaubt
es Ihnen, 2 bis 4 innergriechische
Routen zu kombinieren, auch wenn
die ausgewählten Fahrten von
unterschiedlichen Fährgesellschaften
durchgeführt werden.

Reiseführer für die Insel Aegina, saronische Inseln, Griechenland

AEGINA > KIRCHEN & KLÖSTER

Das Kloster von Agios Nektarios

Das Kloster von Agios Nektarios Aegina saronische Inseln griechischen Inseln Griechenland

Wenn man von der Hauptstadt der Insel kommt, befindet sich das Kloster gegenüber des Berges Paleochora (Altes Dorf), wo sich einst die alte Hauptstadt befand.

Das Kloster wurde zwischen 1904 und 1910 von dem Mönch Nektarios erbaut, welcher einer der letzten in der griechisch-orthodoxen Kirche ist, der zum Heiligen ernannt wurde.

Der Heilige Nektarios, der Schutzpatron der Insel, wurde im Kloster begraben und soll heilende Kräfte haben und Wunder geschehen lassen.

Aus diesem Grund halten etwa die Hälfte der Leute den Bus an, der nach Agia Marina fährt, um den Heiligen etwas zu bitten.

Die Hauptkirche, die sich vor dem Kloster befindet, ist eine neue, grosse Bronze-weisse Kirche, einer der grössten Orte der orthodoxen Verehrung auf dem Balkan, die zu Ehren des Heiligen Nektarios errichtet wurde.

Faneromeni

Faneromeni Aegina saronische Inseln griechischen Inseln Griechenland

Die kleine Panagia Faneromeni-Kirche (Erscheinung der Jungfrau) steht etwa 15 Min. zu Fuss südlich der Hauptstadt; sie ist eine unterirdische Kirche, die eine seltene, wertvolle Ikone der Jungfrau Maria beherbergt. Bezugnehmend zur lokalen Legende sollte nahe der heutigen Kirche ein Gebäude errichtet werden, der Architektur hatte vor dem Beginn der Erbauung einen Traum – es wurde ihm gesagt, er solle graben anstatt bauen. Am darauffolgenden Tag tat er, wie ihm gesagt, und entdeckte die kleine Kirche und die wunderschöne Ikone. Um die Kirche zu besuchen, müssen Sie das Touristenbüro in der Hauptstadt kontaktieren.