2010 Fähren Tickets Nachlässe
Fähren Kommentare
Keine Kommentare vorhanden

Limnos Fähren: Fähren und Schiffe zur Inseln Limnos, griechische Inseln, östlichen Ägäis, Griechenland.

DE
MENÜ
Fähren und Boote zur Insel Limnos, östlichen Ägäis, den griechischen Inseln, Griechenland

Reiseinformationen für Fähren.
Schiffe und Fähren nach Limnos - Inseln der östlichen Ägäis.

Limnos und die östlichen Ägäis sind generell mit dem
Hafen von Piraeus und rafina verbunden. Von Limnos
aus können sie die Kykladen, Syros, Tinos, Mykonos, Andros etc. besuchen.

Zusätzlich gibt es Verbindungen zu den Inseln Rodos und und ost- ägäischen Inseln über eine Umsteigemäglichkeit einer dritten Insel und zu den Hafen von Thessaloniki, Kavala und Alexandroupoli.

Ihre Reise nach Limnos können sie mit einer konventionellen Fähre oder mit einem Hochgeschwindigkeits- Boot durchführen, abhängig
vom Tag der Reise und der bevorzugten Gesellschaft.

Wenn sie sich für eine konventionelle Fähre entscheiden, wird ihre Reise ca. 5-10,5 Stunden dauern, abhängig von der Anzahl der dazwischen liegenden Häfen an denen
die Fähre hält. Mit einer Hoschgeschwindigkeits- Fähre beträgt die Reisezeit jedoch nur 3,5 bis 7,5 Stunden.

Fähren von Piraeus nach Limnos fahren das ganze
Jahr über und in den Sommer Monaten werden zusätliche Verbindungen zur Verfügung gestellt.

1. Piraeus - Tinos - Ikaria - Lesvos - Limnos
2. Piraeus - Syros - Tinos - Lesvos - Limnos
3. Piraues - Syros - Tinos - Ikaria - Samos
Lesvos - Limnos
4. Piraeus - Andros - Tinos - Ikaria - Chios
Lesvos - Limnos
5. Piraeus - Mykonos - Ikaria - Samos - Chios
Lesvos - Limnos
6. Piraeus - Mykonos - Chios - Lesvos - Agios
Efstartios - Limnos
7. Thessaloniki - Limnos - Lesvos
8. Kavala - Thasos - Samothraki - Limnos
Lesvos
9. Alexandroupoli - Samothraki - Limnos
Lesvos

Achtung !
Die oben angeführten Informationen unterliegen unter Umständen Änderungen durch die Fährgesellschaften,
um sicher zu gehen das dieVerbindungen und Abfahrtzeiten der Fährgesellschaften für Fähren und Hochgeschwindikkeits- Boote zutreffend sind, nutzen
sie bitten unser Online- Buchungssystem.

Limnos Fähren, ost- ägäische Inseln

Schiffe und Fähren zur Insel Limnos bei den östliche Ägäis
Reiseinformationen für Fähren nach Limnos. Insel Limnos, ost- ägäische Inseln.

Online- Buchungssystem für Plätze und Tickets in Echtzeit.

Wenn sie ihre Reservierung mit unserem online Buchungssystem durchführen,
können sie wählen ob sie die Tickets zugeschickt bekommen möchten oder
lieber am Abfahrthafen die Tickets in Empfang nehmen möchten.

Wir wünschen eine angenehme Reise!

Italien-Griechenland Fähren Tickets ONLINE buchen
Fährverbindungen, Fahrzeiten, Verfügbarkeit, Informationen und Service

Griechische Inseln Fähren Tickets ONLINE buchen
Fährverbindungen, Fahrzeiten, Verfügbarkeit, Informationen und Service

Eine Multileg-Buchung erlaubt
es Ihnen, 2 bis 4 innergriechische
Routen zu kombinieren, auch wenn
die ausgewählten Fahrten von
unterschiedlichen Fährgesellschaften
durchgeführt werden.

Reiseführer für die Insel Limnos, östlichen Ägäis, Griechenland

LIMNOS > REGIONEN

Myrina

Myrina Limnos östlichen Ägäis griechischen Inseln Griechenland

25 km östlich von Mirinia befindet sich die zweitwichtigste Ortschaft der Insel. Hier befindet sich einer der sichersten Ankerplätze in den Ägäis. Im ersten Weltkrieg war hier der Stützpunkt der Mittelmeerflotte, die in der Seeschlacht von Limnos, entschiedenen Anteil am Ausgang des Krieges hatte. Diese Ortschaft ist der perfekte Ausgangspunkt für zahlreiche archäologische Sehenswürdigkeiten der Gegend.

Nordöstlich befinden, auf einem Felsvorsprung, die Reste eines antiken Hephaisteias. Nicht weit davon entfernt, brachte man bei Ausgrabungen ein Heiligtum aus dem 4. Jahrhundert, sowie eine Nekropole, mit griechischen, römische und byzantinischen Gräbern ans Licht. 3 km weiter nördlich, nahe des Dorfes Hloi, legte man das Heiligtum der Kabiren aus Archanischer und hellenistischer Zeit frei.

Etwas östlich des Ortes Moudros befindet sich, im Gebiet von Kamina das antike Poleichne, mit Resten von sieben übereinander liegenden Bauphasen, wovon eine aus der Jungsteinzeit und die anderen aus der Kupferzeit stammen. Nördlich des Ortes befindet sich die Ruine des byzantinischen Kotsika mit einem Kastell. Hier besiegten, 1478, die Bewohner von Limnos, unter der Führung der Freiheitskämpferin Maroula, die Türken.

Nea Koutali

Der kleine Küstenort Koutali, befindet sich an der gut ausgebauten Strasse von Plaka, die zum Golf von Moudros führt. Die Strände des Dorfes sind wunderschön, seicht und sandig. Entlang des Fischerhafens haben sich einige kleine Tavernen niedergelassen. Von hier können sie den Schwammfischer beobachten, sich mit frischem Fisch verwöhnen lassen und die Ruhe des kleinen Ortes genießen.

Kontopouli

Kontopouli ist auf einer großen Ebene erichtet und befindet sich nahe den Seen Aliki und Asprolimni. Hier kann man die archäologische Fundstätte, in der die Reste der antiken Stadt Limnos (älteste Stadt des antiken Griechenlands), besichtigen.