2010 Fähren Tickets Nachlässe
Fähren Kommentare
Keine Kommentare vorhanden

Syros Fähren: Fähren und Schiffe zur Inseln Syros, griechische Inseln, Kykladen, Griechenland.

DE
MENÜ
Fähren und Boote zur Insel Syros, Kykladen, den griechischen Inseln, Griechenland

Reiseinformationen für Fähren.
Schiffe und Fähren nach Syros - Inseln der Kykladen.

Syros und die Kykladen sind generell mit dem Hafen
von Piraeus und Rafina verbunden. Von Syros aus können sie die kykladischen Inseln Ios, Santorini,
Kimolos, Naxos, Anafi, Amorgos usw. besuchen.

Zusätzlich gibt es Verbindungen zu den Inseln Kreta, Rodos und zu den dodekanischen und ost- ägäischen Inseln über eine Umsteigemäglichkeit einer dritten Insel.

Ihre Reise nach Syros können sie mit einer konventionellen Fähre oder mit einem Hochgeschwindigkeits- Boot durchführen, abhängig
vom Tag der Reise und der bevorzugten Gesellschaft.

Wenn sie sich für eine konventionelle Fähre entscheiden, wird ihre Reise ca. 3,5-4,5 Stunden dauern, abhängig von
der Anzahl der dazwischen liegenden Häfen an denen
die Fähre hält. Mit einer Hoschgeschwindigkeits- Fähre beträgt die Reisezeit jedoch nur 1,5 bis 2,5 Stunden.

Fähren von Piraeus nach Syros fahren das ganze
Jahr über und in den Sommer Monaten werden zusätliche Verbindungen zur Verfügung gestellt.

1. Piraeus - Syros - Kos - Rhodes
2. Piraeus - Syros - Mykonos - Agios Kirikos
(Ikaria) - Fourni - Karlovassi (Samos)
Vathi (Samos)
3. Piraeus - Syros - Mykonos - Agios Kirikos
(Ikaria) - Karlovassi (Samos) - Vathi (Samos)
4. Piraeus - Syros - Paros - Naxos - Iraklia
Schinoussa - Koufonisi - Katapola (Amorgos)
5. Piraeus - Syros - Patmos - Leros - Kos
Rhodes
6. Piraeus - Syros - Tinos - Mykonos
7. Lavrion - Syros - Paros - Naxos
8. Milos - Kimolos - Sifnos - Serifos - Paros
Syros
9. Santorini - Ios - Naxos - Paros - Syros
Piraeus
10. Syros - Anafi - Santorini - Thirassia - Ios
Sikinos - Folegandros - Naxos - Paros
11. Vathi (Samos) - Karlovassi (Samos) - Evdilos
(Ikaria) - Mykonos - Syros - Piraeus

Achtung !
Die oben angeführten Informationen unterliegen unter Umständen Änderungen durch die Fährgesellschaften,
um sicher zu gehen das dieVerbindungen und Abfahrtzeiten der Fährgesellschaften für Fähren und Hochgeschwindikkeits- Boote zutreffend sind, nutzen
sie bitten unser Online- Buchungssystem.

Syros Fähren zu den Inseln der Kykladen

Schiffe und Fähren zur Insel Syros, den kykladischen Inseln
Reiseinformationen für Fähren nach Syros. Insel Syros - Kykladen

Online- Buchungssystem für Plätze und Tickets in Echtzeit.

Wenn sie ihre Reservierung mit unserem online Buchungssystem durchführen,
können sie wählen ob sie die Tickets zugeschickt bekommen möchten oder
lieber am Abfahrthafen die Tickets in Empfang nehmen möchten.

Wir wünschen eine angenehme Reise!

Italien-Griechenland Fähren Tickets ONLINE buchen
Fährverbindungen, Fahrzeiten, Verfügbarkeit, Informationen und Service

Griechische Inseln Fähren Tickets ONLINE buchen
Fährverbindungen, Fahrzeiten, Verfügbarkeit, Informationen und Service

Eine Multileg-Buchung erlaubt
es Ihnen, 2 bis 4 innergriechische
Routen zu kombinieren, auch wenn
die ausgewählten Fahrten von
unterschiedlichen Fährgesellschaften
durchgeführt werden.

Reiseführer für die Insel Syros, Kykladen, Griechenland

SYROS > GESCHICHTE

Geschichte von Syros Kykladen griechischen Inseln Griechenland

Syros befindet sich im Zentrum der Kykladen und wurde erstmals in der prehistorischen Periode um ca. 400 vor Chr. besiedelt.

Die erste historische Erwähnung durch Homer als „Syri“ berichtet von zwei Städten: Posidonias und Foiniki. Die ersten Siedler waren Phoenetzier.

Das antike Ermoupoli wurde von den Ionern erbaut und später von den Persern, den Römern und zu guter letzt von den Türken erobert. Jede dieser Kulturen hat bleibende Zeichen auf der Insel überlassen. Die Presenz der Venezier hat die Insel zu einem wichtigen Handelszentrum entwickelt. Die Piraterie veranlasste die Bewohner die Hauptstadt in die Berge zu verlegen, wo sich heute das mittelalterliche Ano Syros mit der Kirche des San Georgio befindet.

Nach der Revolution von 1821 begann das starkes wirtschaftliches Wachstum in Ermoupolis, welches bis zum Beginn des 20. Jh. anhielt.

Heute zeigt sich der Glämmer vergangener Zeiten noch in den architektonischen Monumenten damaliger Epochen und auch in den jährlichen, im Juni abgehaltenen künstlerischen Veranstaltungen.