2010 Fähren Tickets Nachlässe
Fähren Kommentare
Keine Kommentare vorhanden

Kea Fähren: Fähren und Schiffe zur Inseln Kea, griechische Inseln, Kykladen, Griechenland.

DE
MENÜ
Fähren und Boote zur Insel Kea, Kykladen, den griechischen Inseln, Griechenland

Reiseinformationen für Fähren.
Schiffe und Fähren nach Kea - Inseln der Kykladen.

Kea (Tzia) und die Kykladen sind generell mit dem Hafen von Piraeus und Rafina verbunden. Von Kea (Tzia) aus können sie die kykladischen Inseln Ios, Santorini, Kimolos, Naxos, Anafi, Amorgos usw. besuchen.

Zusätzlich gibt es Verbindungen zu den Inseln Kreta, Rodos und zu den dodekanischen und ost- ägäischen Inseln über eine Umsteigemäglichkeit einer dritten Insel.

Ihre Reise nach Kea können sie mit einer konventionellen Fähre oder mit einem Hochgeschwindigkeits- Boot durchführen, abhängig vom Tag der Reise und der bevorzugten Gesellschaft.

Wenn sie sich für eine konventionelle Fähre entscheiden, wird ihre Reise ca. 5-7 Stunden dauern, abhängig von
der Anzahl der dazwischen liegenden Häfen an denen
die Fähre hält. Mit einer Hoschgeschwindigkeits- Fähre beträgt die Reisezeit jedoch nur 3,5 bis 4,5 Stunden.

Fähren von Piraeus nach Kea (Tzia) fahren das ganze Jahr über und in den Sommer Monaten werden zusätliche Verbindungen zur Verfügung gestellt.

1. Lavrion - Kea (Tzia)
2. Lavrion - Kea (Tzia) - Kithnos - Syros
Paros - Naxos - Folegandros - Sikinos
Ios - Thirassia - Santorini - Anafi
3. Lavrion - Kea (Tzia) - Kithnos - Syros
Serifos - Sifnos - Milos - Kimolos - Tinos
Andros
4. Lavrion - Kea (Tzia) - Kithnos - Syros
Paros - Naxos - Ios - Sikinos - Folegandros
Kimolos - Milos
5. Kea (Tzia) - Kithnos - Syros

Achtung !
Die oben angeführten Informationen unterliegen unter Umständen Änderungen durch die Fährgesellschaften,
um sicher zu gehen das dieVerbindungen und Abfahrtzeiten der Fährgesellschaften für Fähren und Hochgeschwindikkeits- Boote zutreffend sind, nutzen
sie bitten unser Online- Buchungssystem.

Kea (Tzia) Fähren zu den Inseln der Kykladen

Schiffe und Fähren zur Insel Kea (Tzia), den kykladischen Inseln
Reiseinformationen für Fähren nach Kea (Tzia). Insel Kea (Tzia) - Kykladen

Online- Buchungssystem für Plätze und Tickets in Echtzeit.

Wenn sie ihre Reservierung mit unserem online Buchungssystem durchführen,
können sie wählen ob sie die Tickets zugeschickt bekommen möchten oder
lieber am Abfahrthafen die Tickets in Empfang nehmen möchten.

Wir wünschen eine angenehme Reise!

Italien-Griechenland Fähren Tickets ONLINE buchen
Fährverbindungen, Fahrzeiten, Verfügbarkeit, Informationen und Service

Griechische Inseln Fähren Tickets ONLINE buchen
Fährverbindungen, Fahrzeiten, Verfügbarkeit, Informationen und Service

Eine Multileg-Buchung erlaubt
es Ihnen, 2 bis 4 innergriechische
Routen zu kombinieren, auch wenn
die ausgewählten Fahrten von
unterschiedlichen Fährgesellschaften
durchgeführt werden.

Reiseführer für die Insel Kea (Tzia), Kykladen, Griechenland

KEA (TZIA) > ARCHITEKTUR

Architektur in Kea Tzia Kykladen griechischen Inseln Griechenland

Das Festland der Kykladen hat für jeden reisenden eine Überraschung parat: Die ländliche kykladische Architektur, Orginalität und Charme welche die Kykladen weit über die griechischen Grenzen hinaus berühmt gemacht haben.

Sämtliche Gebäude sind genial durchdacht, ausgerichtet an die täglichen Bedürfnisse ihrer Bewohner und tragen zur natürlichen Schönheit der kykladischen Landschaft bei.

Der wirtschaftliche Gebrauch von Baumaterialien und eingeschränkter Innenräume auf Grund der rauen Umstände, trage zur heutigen Bewunderung bei.

Die Ausrichtung der Gebäude an ihre Grundfläche vermied grössere Grabungen und verlieh ihnen positive Schutzeigenschaften gegenüber den aegäischen Winden und der Kälte und verschmolz das ganze so dass es eins mit der Natur wurde.

Ein Besucher der durch die traditionellen Siedlungen der Kykladen streift, wird schnell den Eindruck gewinnen, sich in einem Labyrinth zu befinden, umgeben von Szenerien einer Kinoleinwand. Unzählige Labyrinthe mit engen gepflasterten Gassen und weiß getünchten Fassaden der typischen Häuser und Kirchen, schimmern in der aegäischen Sonne. Die winzigen Dimensionen mit architektonischer Harmonie und schmalem Volumen kreieren ein Bild welches in unserer Welt einmalig ist.

Die kykladische Häuser sind ein bis zwei stöckig mit außenstehendem Treppengelender, genügsam gebaut, ohne Verziehrungen und mit nur wenigen Öffnungen, in einem zauberhaften farblichem Gegensatz aus weiß, hellen Farben an den Türen und wie die See, in dunkel blauen Tönen gestrichene Fenster und Balkone.Die Dächer sind eben oder aber gewölbt.

Die Inneneinrichtung eines typischen kykladischen Hauses teilt sich üblicherweise in zwei ungleich Bereiche auf. Möbel verbinden sich mit der Architektur des Hauses, als eine Einheit mit den Wänden. Schränke, Komoden, geschnitzte hölzerne Truhen kreieren das einzigartige Bild eines ästethischen Ganzen.

Den Hauptcharakter der Kykladen machen die weiß getünchten Windmühlen aus, welche stille Zeugen der schweren Arbeiten vergangener Zeiten sind.