2010 Fähren Tickets Nachlässe
Fähren Kommentare
Keine Kommentare vorhanden

Rodos Fähren: Fähren und Schiffe zur Inseln Rodos, griechische Inseln, Dodekanesen, Griechenland.

DE
MENÜ
Fähren und Boote zur Insel Rodos, Dodekanesen, den griechischen Inseln, Griechenland

Reiseinformationen für Fähren.
Schiffe und Fähren nach Rodos - Inseln der Dodekanesen.

Rodos und die Dodekanesen sind generell mit dem
Hafen von Piraeus verbunden. Von Rodos aus können
sie die dodekanischen Inseln, die Kykladen und Kreta
mit Zwischestation in anderen Häfen besuchen.

Ihre Reise nach Rodos können sie mit einer konventionellen Fähre oder mit einem Hochgeschwindigkeits- Boot durchführen, abhängig
vom Tag der Reise und der bevorzugten Gesellschaft.

Wenn sie sich für eine konventionelle Fähre entscheiden, wird ihre Reise ca. 15-17 Stunden dauern, abhängig von der Anzahl der dazwischen liegenden Häfen an denen
die Fähre hält. Mit einer Hoschgeschwindigkeits- Fähre beträgt die Reisezeit jedoch nur 11 bis 13 Stunden.

Fähren von Piraeus nach Rodos fahren das ganze Jahr über und in den Sommer Monaten werden zusätliche Verbindungen zur Verfügung gestellt.

1. Piraeus - Patmos - Leros - Kasos - Kalymnos
Kos - Nisyros - Rodos
2. Piraeus - Syros - Patmos - Leros - Kalymnos
Kasos - Nisyros - Rodos
3. Piraeus - Syros - Mykonos - Patmos - Leros
Kalymnos - Kasos - Nisyros - Rodos
4. Piraeus - Syros - Mykonos - Patmos - Leros
Nisyros - Rodos
5. Rodos - Nisyros - Kalymnos - Leros - Lipsi
Patmos - Arki - Agathonissi - Pythagorion
(Samos)
6. Rodos - Symi - Nisyros - Kalymnos - Leros
Patmos

Achtung !
Die oben angeführten Informationen unterliegen unter Umständen Änderungen durch die Fährgesellschaften,
um sicher zu gehen das dieVerbindungen und Abfahrtzeiten der Fährgesellschaften für Fähren und Hochgeschwindikkeits- Boote zutreffend sind, nutzen
sie bitten unser Online- Buchungssystem.

Rodos Fähren zu den Inseln der Dodekanesen

Schiffe und Fähren zur Insel Rodos, den dodekanischen Inseln
Reiseinformationen für Fähren nach Rodos. Insel Rodos - dodekanesische Inseln

Online- Buchungssystem für Plätze und Tickets in Echtzeit.

Wenn sie ihre Reservierung mit unserem online Buchungssystem durchführen,
können sie wählen ob sie die Tickets zugeschickt bekommen möchten oder
lieber am Abfahrthafen die Tickets in Empfang nehmen möchten.

Wir wünschen eine angenehme Reise!

Italien-Griechenland Fähren Tickets ONLINE buchen
Fährverbindungen, Fahrzeiten, Verfügbarkeit, Informationen und Service

Griechische Inseln Fähren Tickets ONLINE buchen
Fährverbindungen, Fahrzeiten, Verfügbarkeit, Informationen und Service

Eine Multileg-Buchung erlaubt
es Ihnen, 2 bis 4 innergriechische
Routen zu kombinieren, auch wenn
die ausgewählten Fahrten von
unterschiedlichen Fährgesellschaften
durchgeführt werden.

Reiseführer für die Insel Rodos, Dodekanesen, Griechenland

RODOS > REGIONEN

Rodos

Rodos Dodekanesen griechischen Inseln Griechenland

Die Altstadt, welche seit 1988 zum Weltkulturerbe der UNESCO gehört, liegt zum Teil auf einem Hügel und ist von einer vier Kilometer langen Festungsmauer umgeben, die bis an den Hafen reicht.

Am höchsten Punkt der Altstadt liegt der Großmeisterpalast des Johanniterordens (von 1937 bis 1940 von den Italienern wieder aufgebaut), der heute ein Museum beherbergt, in dem römische und griechische Skulpturen ausgestellt sind sowie zahlreiche Mosaiken, welche, unter der italienischen Besatzung, ihren Weg von Kos hierher fanden.

Ialysos

Ist die zweitgrößte Stadt auf der Insel Rhodos. Sie hat eine Bevölkerung von ungefähr 12.000 Einwohnern und befindet sich 8 Kilometer im Südwesten der Stadt Rhodos, der Kapitale der Insel an der nordöstlichen Küste.

Der Aufstieg der Insel begann ab dem 11. Jahrhundert v. Chr., nachdem die Dorer sich auf Rhodos niederließen. Diese gründeten die drei Städte Ialysos Kameiros und Lindos, die als eigenständige Poleis Rhodos beherrschten, bis sie sich zusammenschlossen, um 408 v. Chr. an der Nordspitze der Insel die Stadt Rhodos zu gründen. Die Bedeutung der 3 Städte wurde nicht zuletzt dadurch unterstrichen, dass sie sich in der Hexapolis dem dorischen Sechstädtebund zusammen mit Kos, Knidos und Halikarnassos, die beiden letzteren auf dem kleinasiatischen Festland gelegen, befanden.

Afandou

Ist eine Gemeinde an der Ostküste der Insel Rhodos in der griechischen Präfektur Dodekanes. Sie liegt etwa 15 Kilometer von der Inselhauptstadt Rhodos entfernt.

Neben dem gleichnamigen Hauptort mit etwa 5.500 Einwohnern, der auch Verwaltungssitz ist, gehören auch die Orte Archipolis (etwa 780 Einwohner) und Kolymbia (etwa 440 Einwohner) zu der Gemeinde.