2010 Fähren Tickets Nachlässe
Fähren Kommentare
Keine Kommentare vorhanden

Rodos Fähren: Fähren und Schiffe zur Inseln Rodos, griechische Inseln, Dodekanesen, Griechenland.

DE
MENÜ
Fähren und Boote zur Insel Rodos, Dodekanesen, den griechischen Inseln, Griechenland

Reiseinformationen für Fähren.
Schiffe und Fähren nach Rodos - Inseln der Dodekanesen.

Rodos und die Dodekanesen sind generell mit dem
Hafen von Piraeus verbunden. Von Rodos aus können
sie die dodekanischen Inseln, die Kykladen und Kreta
mit Zwischestation in anderen Häfen besuchen.

Ihre Reise nach Rodos können sie mit einer konventionellen Fähre oder mit einem Hochgeschwindigkeits- Boot durchführen, abhängig
vom Tag der Reise und der bevorzugten Gesellschaft.

Wenn sie sich für eine konventionelle Fähre entscheiden, wird ihre Reise ca. 15-17 Stunden dauern, abhängig von der Anzahl der dazwischen liegenden Häfen an denen
die Fähre hält. Mit einer Hoschgeschwindigkeits- Fähre beträgt die Reisezeit jedoch nur 11 bis 13 Stunden.

Fähren von Piraeus nach Rodos fahren das ganze Jahr über und in den Sommer Monaten werden zusätliche Verbindungen zur Verfügung gestellt.

1. Piraeus - Patmos - Leros - Kasos - Kalymnos
Kos - Nisyros - Rodos
2. Piraeus - Syros - Patmos - Leros - Kalymnos
Kasos - Nisyros - Rodos
3. Piraeus - Syros - Mykonos - Patmos - Leros
Kalymnos - Kasos - Nisyros - Rodos
4. Piraeus - Syros - Mykonos - Patmos - Leros
Nisyros - Rodos
5. Rodos - Nisyros - Kalymnos - Leros - Lipsi
Patmos - Arki - Agathonissi - Pythagorion
(Samos)
6. Rodos - Symi - Nisyros - Kalymnos - Leros
Patmos

Achtung !
Die oben angeführten Informationen unterliegen unter Umständen Änderungen durch die Fährgesellschaften,
um sicher zu gehen das dieVerbindungen und Abfahrtzeiten der Fährgesellschaften für Fähren und Hochgeschwindikkeits- Boote zutreffend sind, nutzen
sie bitten unser Online- Buchungssystem.

Rodos Fähren zu den Inseln der Dodekanesen

Schiffe und Fähren zur Insel Rodos, den dodekanischen Inseln
Reiseinformationen für Fähren nach Rodos. Insel Rodos - dodekanesische Inseln

Online- Buchungssystem für Plätze und Tickets in Echtzeit.

Wenn sie ihre Reservierung mit unserem online Buchungssystem durchführen,
können sie wählen ob sie die Tickets zugeschickt bekommen möchten oder
lieber am Abfahrthafen die Tickets in Empfang nehmen möchten.

Wir wünschen eine angenehme Reise!

Italien-Griechenland Fähren Tickets ONLINE buchen
Fährverbindungen, Fahrzeiten, Verfügbarkeit, Informationen und Service

Griechische Inseln Fähren Tickets ONLINE buchen
Fährverbindungen, Fahrzeiten, Verfügbarkeit, Informationen und Service

Eine Multileg-Buchung erlaubt
es Ihnen, 2 bis 4 innergriechische
Routen zu kombinieren, auch wenn
die ausgewählten Fahrten von
unterschiedlichen Fährgesellschaften
durchgeführt werden.

Reiseführer für die Insel Rodos, Dodekanesen, Griechenland

RODOS > ARCHITEKTUR

Architektur in Rodos Dodekanesen griechischen Inseln Griechenland

Auf der wunderschönen Insel Rhodos vereinen sich verschiedene Architekturstile und ergeben ein prächtiges und einzigartiges Bild. In der Altstadt von Rhodos ist ein grosser Teil der venezianischen Architektur erhalten geblieben, die der Stadt Rhodos den Status der grössten und besterhaltensten mittelalterlichen Siedlung in Europa verleihen.

In den engen, steingepflasterten Gassen der Festungs-Stadt können die Besucher Steingewölbe und –arkaden sehen, die Dächer über den Gassen bilden und ein malerisches, eindrucksvolles Bild und Atmosphäre zaubern. Neben der venezianischen Architektur gibt es hervorragende Gebäude (Türme und Paläste), die aus der Zeit der Ritter von St. Johann stammen (unter der Herrschaft eines Genuesischen Generals), die die Altstadt und die Landschaft verschönern und den Besucher ins Mittelalter zurückversetzen.

Arabische und türkische Architekturstile vermischen sich mit den eben genannten und vergrössern die Stadt zusätzlich mit Minaretten und gewölbten Häusern. Wundervolle byzantinische Kirchen sowie kubische, weissgetünchte Häuser und gotische Herrenhäuser mit arabischen Architekturelementen (Bogentüren und -fenster) vervollständigen dieses Architekturereignis, welche sich in harmonischer Einheit ergänzen. In der Antike bestand Rhodos zumeist aus Küstensiedlungen, die ältesten waren die Stadt Rhodos und Lindos.

Die Kombination der Architekturstile ist besonders im Dorf Lindos verbreitet, die eine der ältesten antiken Siedlungen von Rhodos ist und viele Eroberer hatte, die ihre Spuren in der Architektur hinterlassen haben; die meisten Herrenhäuser des Dorfes haben traditionelle rhodische, byzantinische, mittelalterliche, venezianische und arabische Eigenschaften, die ein einzigartiges und wunderschönes Bild ergeben; ihre Decken sind gewöhnlich bemalt und ihre Fassaden und Höfe sind mit Kiessteinen verziert und gepflastert. Weissgetünchte, kubische Häuser mit blauen Türen und Fenstern kann man ebenfalls in dieser vielfältigen Architektur finden. Die osmanische Herrschaft hat die Architektur von Rhodos auch beeinflusst.

Dies ist an der reichhaltigen Dekoration der Häuser, die vom Osten kam, sowie an den Holzspalieren, die die Balkone und Fenster an den Fassaden überdecken, zu erkennen (diese Spaliere nennt man „sachnisi“ auf türkisch). Prächtige Minarette und Moscheen fügen sich ebenfalls in diese grosse Architekturkombination ein und erzeugen eine besondere Schönheit.