Minoan Ferries - Minoan Lines - Minoan Ferries Italien Griechenland

de

Minoan Lines Fähren - Italien Griechenland

Minoan Lines FährenWer mit der Fähre von Italien nach Griechenland oder zu einer der vielen griechischen Inseln reisen möchte, dessen Wahl fällt nicht selten auf die Fähren von Minoan Lines. Die Fährgesellschaft Minoan Lines ist zweifellos die bekannteste und beliebteste Rederei auf der Italien – Griechenland Route.

Die modernen Fähren von Minoan Lines bietem dem Reisenden alles erdenkliche, um den zum Teil sehr langen Aufenthalt, speziell auf der Italien – Griechenland Route, so angenehm wie möglich zu machen. Vom Restaurant, über Zugang zum Internet, bis zu verschiedenen Unterhaltungsmöglichkeiten wie Kino, einem Casino, Diskothek, Video Spiele, Swimmingpool und Kinderspielplatz, ist alles vorhanden um dem modernen Reisenden die Überfahrt zu einem Urlaubserlebniss zu machen.

Die Cafes unter Deck, sowie die mit Ligestühlen ausgestattete Poolbar an Deck, stellen Erfrischungsgetränke und Snacks zur Verfügung und sorgen für einen entspannten Aufenthalt auf der Fahrt zum Ziehlhafen.

Minoan Lines Sonderangebote

Minoan Lines Sonderangebote und Besonderheiten

Camping on Board

Minoan Lines bietet für alle Camper- Freunde das spezielle „Camping on Board“ an, bei dem der Reisende zum Preis einer Deckpassage + Fahrzeug, die Überfahrt im eigenem Camping-/ Wohnwagen verbringen kann. Sämtliche Einrichtungen der Fähre stehen selbstverständlich weiterhin zur Verfügung.

Routen von und nach Griechenland

Minoan Lines operiert auf allen Ancona und Venedig Routen:
Ancona Route:

Venedig Route:

Wenn Sie mit der sichersten und zuverlässigsten Fährgesllschaft buchen wollen, dann KLICKEN SIE HIER und sichern sich die Übefahrt nach Griechenland/ Italien mit Minoan Lines!

WICHTIGER HINWEIS

Ab heute, dem 13. August 2020, ist ein neues Dekret des italienischen Gesundheitsministers in Kraft getreten, welches die folgenden alternativen Maßnahmen vorsieht, die für Personen gelten, die nach ihrem Aufenthalt in oder ihrer Abreise aus Kroatien, Malta, Griechenland oder Spanien in den letzten 14 Tagen nach Italien einreisen.

a. Verpflichtung zur Vorlage einer Bescheinigung über ein negatives Covid-19 Testergebnis, welches innerhalb von 72 Stunden vor der Einreise nach Italien ausgestellt wurde

oder

b. Verpflichtung, sich bei Ankunft am italienischen Flughafen, Hafen oder Grenzort nach Möglichkeit einem Molekular oder Antigentest zu unterziehen, der durch einen Tupfer durchgeführt wird, oder Durchführung eines solchen Tests innerhalb von 48 Stunden nach Einreise in das italienische Hoheitsgebiet in der zuständigen Gesundheitsorganisation. In diesem letzteren Fall müssen sich die Personen bis zur Durchführung der Untersuchung isoliert an ihrem Wohn- oder Aufenthaltsort aufhalten.

Alle Personen, unabhängig von den Symptomen, die aus den oben genannten Ländern nach Italien einreisen, müssen die Präventionsabteilung des zuständigen italienischen Gesundheitsamtes unverzüglich über ihre Ankunft informieren. Im Falle eines Ausbruchs von Covid-19-Symptomen 19 bleiben die Verpflichtungen zur sofortigen Information der italienischen Gesundheitsbehörde (über die entsprechende Telefonnummer) sowie zur Selbstisolierung in Kraft.

Darüber hinaus wird empfohlen, das mögliche Vorhandensein regionaler Dekrete zu überprüfen, die zusätzliche Spezifikationen und Anforderungen für die Einreise in das regionale Gebiet einführen könnten. Für den direkten Zugriff auf die Websites der Regionen klicken Sie hier.

Um die für die Einreise nach Italien aus dem Ausland erforderliche Erklärung herunterzuladen, klicken Sie bitte hier